Kopfhörer

Kopfhörer

Kopfhörer

Kopfhörer

Posted By Sarah

Kopfhörer trägt man wieder innen

Eine Zeitlang waren solche Kopfhörer im Trend, die man außerhalb vom Ohr tragen konnte. Ganz große Kopfhörer, wie man sie damals schon trug. Natürlich gab es diese in unterschiedlichen Farben. Um so bunter, desto besser. Junge Mädels waren vor allem von Pink begeistert. Burschen bevorzugten eher blaue und neongrüne Farben. Jetzt hört sich dieser Trend langsam aber doch wieder auf. Die Farben der Kopfhörer sind egal. Wichtig ist der Klang. Befindet sich der Kopfhörer direkt im Ohr, hat man den besten Klang überhaupt. Weil man alles ausblenden kann, was so auf der Straße gesprochen wird.

Bei In Ear Kopfhörern sollte man aber gut aufpassen. Auf keinen Fall darf man zu laut Musik hören. Denn das wäre ziemlich schlecht für die Ohren. Sehr viele junge Menschen hören in den öffentlichen Verkehrsmitteln so laut, dass es alle Fahrgäste mitbekommen. Das muss nicht sein. Nicht nur deswegen, weil es stört, sondern weil es total ungesund für die Ohren ist. Wer lange gut hören möchte, sollte die Lautstärke so regeln, dass man wirklich keinen Hörschaden davon trägt. Es gibt Produkte, die automatisch so eingestellt sind. Mp3 lassen sich nur bis zu einer gewissen Grenze einstellen. Alles, was darüber geht, kann man nicht mehr lauter stellen und das ist gut so. So einen Schutz sollte jeder Player haben. Manchmal glaubt man, die Musik ist leise. Dabei ist sie wirklich sehr laut. Wer immer laut hört, unterschätzt die Lautstärke und das ist nicht besonders gut für die Ohren.

Tagged

Comments are closed.